Taufe

Taufe Dekoration

 

Viele Eltern möchten ihr Kind taufen lassen. Im Vorfeld kommen dabei jedoch einige Fragen auf z.B. bezüglich der Auswahl der Taufpaten, Taufspruch, der Taufkerzen usw. Meist lassen Eltern ihr Kind zwischen dem 3. und 6. Lebensmonat taufen.

Durch den Taufvorgang wird aus dem Geschöpf Gottes (welches auch von ihm geliebt wird) ein Kind Gottes. In der Taufe bekennt sich Gott zu diesem Kind und will sein Begleiter sein.

Wir helfen Ihnen bei einer schönen und süssen Tischdekoration. Wie wäre es mit Geschenk-Boxen als Tischkarten und füllen Sie die mit etwas Feinem. Oder Tischstreuer-Konfetti. Ihre Gäste werden begeistert sein.

Bei Xspass finden Sie eine liebevoll ausgewählte Tischdekoration, Accessoires, Gastgeschenke und Geldgeschenke anlässlich Geburt und Taufe.

Gastgeschenke, Geldgeschenke, Streudeko, Störche, Girlanden…wir führen ein liebevoll ausgewähltes Sortiment an Artikeln, die Ihre Tauffeier zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

 

Taufe Dekoration

Taufe Tischdekoration

Das erste grosse Fest für jedes Kind, ein ganz besonderer Anlass auch für alle Angehörigen, wenn der Täufling eigendlich noch zu klein ist um zu realisieren, das es sein erstes grosses Fest in seinem Leben ist. So wird er es aber trotdem spüren wie viel Liebe und wärme ihm an diesem Tag geschenkt wird. Wir als liebende Eltern wollen das an diesem Tag ales perfekt ist. Dazu gehört auch die Tischdekoration.Wir können ihnen dabei helfen.

Tischkarten

für die Einladung oder als Platzkarte bei Tisch.

Wir haben extra schöne Servietten in blau oder rosa, dazu die passenden Teller und Tischtücher? So ein Tisch kann mit Baby Tonfiguren extra symbolich zur Taufe oder mit kleinen Kinderwägelchen als Platzkarte abgerundet werden. Konfetti für kleine Mädchen oder Jungs in blau oder rosa, oder Teddybären Form, gibt sofort dem Taufmotto den letzten Schliff.

Kerzen passend oder Girlanden eignen sich auch prima für den festlich geschmückten Tauftisch. wir werden immer wieder neue Artikel für sie finden.

Unsere Tauf Dekorationen sind in MÄDCHEN oder JUNGEN eingeteilt.Blau und Rosa dominieren.

Jungen

Mädchen

Was für eine Taufe nicht zu vergessen ist sind liebevoll verpackte Geschenke, eine Idee dafür wären unsere wunderschönen Bänder zum verpaken oder auch zum dekorieren, von Pflanzen Tischen oder Gestecken.

Stoffe wie Tüll oder Satin, in allen Farben warten bei Xspass, darauf von ihnen entdeckt zu werden.

Organza

 

Trends findest du bei uns hier auf unserm Shop auf unser Blog Party-ideen.ch oder auf Facebook

Schöne Taufgedichte

Es ist nun auf all deinen Wegen
fortan auch der göttliche Segen.
Mag er dich schützen und leiten
und dich durch dein Leben begleiten.
Er sei dir im Dunklen ein Schein,
so fühlst du dich niemals allein.
(Hardy Heuer)
Mit Gottes Segen verlässt du sein Haus,
er folgt dir in die Welt hinaus,
begleitet dich an allen Tagen.
Auch wenn dich einmal Zweifel plagen,
du dich verirrst, Gott bleibt dir nah.
Er ist immer für dich da.
(Anita Menger)
Indem er dir den Segen gibt,
zeigt dir Gott, dass er dich liebt.
Schließt du ihn tief im Herzen ein,
wird er immer bei dir sein.
(Anita Menger)
Der Herr sei vor dir,
um dir den rechten Weg zu zeigen.Der Herr sei neben dir,
um dich in die Arme zu schließen,
um dich zu schützen vor Gefahren.Der Herr sei hinter dir,
um dich zu bewahren vor der Heimtücke des Bösen.Der Herr sei unter dir,
um dich aufzufangen, wenn du fällst.Der Herr sei mit dir,
um dich zu trösten, wenn du traurig bist.Der Herr sei um dich herum,
um dich zu verteidigen,
wenn andere über dich herfallen.Der Herr sei über dir, um dich zu segnen.
So segne dich der gute Gott –
heute, morgen und allezeit.
(Irischer Segensspruch)
Das will was heißen – Gedicht zur Taufe 
Der Blick unstet, doch stet  genug,
um in die Ferne zu schweifen.
Die Hände klein, doch groß genug,
um nach den Sternen zu greifen.
Welch‘ wunderschönes Bild,
der junge Spross, er freut sich.
Der Zungenschlag noch wild,
doch das Herz spricht klar und deutlich.
Da steh’n wir nun, wo seine Reise
ihren Anfang nimmt
und sagen: “Das will doch was heißen!“
und meinen damit das Kind.
(Jan Schillig)
Willkommen auf unserer Welt
in die Du bist hineingeboren,
hast weder Gut noch Geld
und bist doch nicht verloren.
Du bist so hilflos und so klein
und musst noch so viel lernen,
wir lassen Dich niemals allein
erzählen Dir von den Sternen,
nehmen Dich auf als Christ
drum wirst getauft wie Du bist.
(Ditha)

 

taufe deko mädchen

Schreibe einen Kommentar